Anfahrt und Parkmöglichkeiten zum Standort Bildungsakademie des Kreises Mettmann

Die Stadt Mettmann bietet mehrere Parkmöglichkeiten um uns zu erreichen. 

 

Bildungsakademie der Kreises Mettmann 

Jubiläumsplatz 19

40822 Mettmann

 

WICHTIGER HINWEIS FÜR IHRE ANFAHRT:

BItte fahren Sie uns grundsätzlich entweder über die Nordstraße im weiteren rechts auf die Scharzbachstraße oder über die Düsseldorferstraße in der Verlängerung Adlerstraße, an. 

Parkplätze mit ohne Eurozeichen sind Kostenfrei.

 

Parkentfernung zur Bildungsakademie Jubiläumsplatz 19

Abb.1.1

 

Abb.1.2

Parkentfernung zur Bildungsakademie Jubiläumsplatz 19

Parkhaus Königshofgalerie (Eingekreist - Kostenpflichtig sehr Preiswert) Abb.1.2.
Am Königshof 17 
40822 Mettmann 
6 min. 450 m 

Öffentlicher Parkplatz (Frei) Abb.1.2.
Schellenberg Straße 100
40822 Mettmann
8 min. 550 m

Öffentlicher Parkplatz (Frei) Abb.1.1.
Hammerstraße P - Ausgeschildert
40822 Mettmann
6 min. 500 m

Parkhaus Sparkasse (Kostenpflichtig) Abb.1.2.
Jubiläumsplatz 
40822 Mettmann
0,5 min. 10 m

Parkhaus REWE (Kostenpflichtig Schräg gegenüber)
Schwarzbachs.14
40822 Mettmann
3 min. 200 m

 


 

Parkentfernung zur Poststraße 15 - 17 (30 Stunden Fortbildung)

 

Parkhaus Königshofgalerie (Eingekreist - Kostenpflichtig sehr Preiswert) Abb.1.2.
Am Königshof 17 
40822 Mettmann 
6 min. 450 m

Öffentlicher Parkplatz (Frei) Abb.1.1.
Schellenberg Straße 100
40822 Mettmann
8 min. 600 m

Öffentlicher Parkplatz (Frei) Abb.1.1.
Hammerstraße P - Ausgeschildert
40822 Mettmann
10 min. 750 m

Parkhaus Sparkasse (Kostenpflichtig) Abb.1.1.
Jubiläumsplatz 
40822 Mettmann
3 min. 290 m

Parkhaus REWE (Kostenpflichtig Schräg gegenüber)
Schwarzbachs.14
40822 Mettmann
8 min. 650 m

 

Weitere Informationen zur Parksituation in der Stadt Mettmann


Die Bildungsakademie für Gesundheit- und Sozialberufe des Kreises Mettmann nimmt die aktuelle gesundheitliche Lage sehr ernst und arbeitet diesbezüglich eng mit den zuständigen Behörden auf Kreis-, Landes- und Bundesebene zusammen. Um Ihren besonders sensiblen und systemrelevanten Bereich der Feuer- und Rettungswachen in der Ausübung Ihres Dienstes zu schützen und somit auch die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten, ist nach Absprache aller Verantwortlichen die Poststraße der bestgeeignete, optionale Ausweichstandort. Hier können die hygienischen Voraussetzungen hinsichtlich des Mindestabstandes von 1,5 Metern bei der Teilnehmeranzahl hergestellt werden.  

Wir bitten Sie, die Räumlichkeiten mit einem Mund-Nasenschutz zu betreten und einen festen Sitzplatz einzunehmen.

 

Für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit danken wir.

Ihr Team der Bildungsakademie