Jahres(pflicht)fortbildung für Alltagsbegleitung und Betreuungskräfte

nach § 45a und § 53b SGB XI

Das Pflegeversicherungsgesetz fordert die jährliche Fortbildungen für alle bereits qualifizierten Betreuungskräfte nach § 53b SGB XI mit einem Mindestumfang von insgesamt 16 Stunden.

Die Bildungsakademie bietet Ihnen verschiedene Fortbildungsthemen und -termine an. Unsere Fortbildungen sind praxisbezogen und geben Raum für persönliche Fragen und Ihre Fallbeispiele aus der Praxis. Somit ist die Möglichkeit, auf persönliche Erlebnisse einzugehen und diese zu besprechen jederzeit gegeben.

Zielgruppe:

  • bereits qualifizierte Alltagsbegleitungen nach § 45a SGB XI (§ 8 AnFöVO)
  • bereits qualifizierte Betreuungskräfte nach § 53b SGB XI (ehemals § 87, ehemals § 53c SGB XI)
  • Pflegekräfte
  • Beschäftigte im Sozialen Dienst
  • Interessierte ohne Grundqualifikation

 

Suchen Sie sich aus den abwechslungsreichen Themen Ihre Favoriten aus!

 

Tagesfortbildung: 27.01.2021 – Nähe und Distanz (neu!) - verschoben auf den 12.04.2021

Betreuungskräfte und Alltagsbegleitungen leisten in erster Linie wertvolle Beziehungsarbeit in der täglichen Arbeit mit Menschen. Beziehung  bedeutet Nähe aufzubauen. Eine gesunde Balance zwischen Nähe und Distanz ist notwendig, um dem Klientel eine wertvolle Hilfestellung zu geben und eigene Grenzen zu erkennen.

  • Wie erarbeite ich eine professionelle Haltung?
  • Wie stelle ich ein Gleichgewicht zwischen Nähe und Distanz her?

Präventive Maßnahmen für einen gesunden Umgang mit Nähe und Distanz sind Inhalte dieser Fortbildung.

Dozentin: Birgit Meyer

Kosten: 85,– €

 

Tagesfortbildung: 10.02.2021 – Scham und Ekel (neu!) - je nach aktueller Coronaschutzbestimmung in Präsenz- oder Onlineform

Ekel und Scham hat viele Gesichter und ist immer noch ein Tabu-Thema. Ekel und Scham ist eine natürliche Reaktion, die Sie in der Betreuung und Begleitung erleben und die Ihr Klientel empflndet.

Gemeinsames Erarbeiten von Strategien für eine würdevolle und wertschätzende Begegnung mit den Ihnen anvertrauten Menschen und sich selbst sind Inhalte dieser Fortbildung.

Dozentin: Birgit Meyer

Kosten: 85,– €

 

Tagesfortbildung: 22.03.2021 – Die grauen Zellen sind bunt! Kopfwerkstatt

Gedächtnistraining mit Omas Handtasche und interessanten Wahrnehmungsübungen

  • Gezielte Anregungen mit unterschiedlichen Materialien und kurzen Bewegungsspielen für die grauen Zellen
  • Ein bunter Mix für ungewöhnliche Angebote zur Aktivierung der Synapsen
  • Spezielles Gedächtnistraining über alle Sinne

Dozentin: Bärbel Meyer

Kosten: 85,– €

 

Tagesfortbildung: 31.05.2021 – Vom Wegesrand in Topf und Kanne! Kräuterwerkstatt (neu!)

Mit altem Kräuterwissen Wohlbefinden erzeugen

  • Informationen zum Herstellen von Teezubereitungen, wohltuenden Wickeln, Konservieren durch Salz und Honig
  • Ideen und Anregungen für ein interessantes Betreuungsangebot rund um das Thema "Kräuter"
  • Kräutersalze herstellen und direkt für die Betreuung mitnehmen

Dozentin: Bärbel Meyer

Kosten: 85,– € zzgl. 5,– € Materialzuschlag

 

Tagesfortbildung: 14.07.2021 – Am Ende des Lebens. Begleitung auf die letzte Reise!

Rituale und Handlungsmöglichkeiten im Sterbeprozess

  • Wie kann ich als Betreuungskraft bzw. Alltagsbegleitung sterbende Menschen und ihre Angehörigen individuell und würdevoll begleiten?
  • Wie kann ich im gemeinsamen Abschiednehmen unterstützen?

Dozentin: Birgit Meyer

Kosten: 85,– €

 

Tagesfortbildung: 26.07.2021 – ​Mit dem richtigen Riecher! Aromawerkstatt

Duftmischungen herstellen und im Alltag anwenden

  • Ausgewählte ätherische Öle mit der "Pflanzen-Monografie"
  • Zusammensetzung und Wirkungen kennenlernen
  • Ölmischung herstellen und für die Betreuung direkt mitnehmen

Dozentin: Bärbel Meyer

Kosten: 85,– € zzgl. 5,– € Materialzuschlag

 

Tagesfortbildung: 25.08.2021 – ​Umgang mit Angehörigen in ambulanten und stationären Einrichtungen

Gefühlswelten von Angehörigen verstehen

  • Erwartungen und Wünsche von "fremden Händen" an die Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter begreifen
  • Konfliktfelder erkennen und mögliche Lösungswege aufzeigen
  • Angehörige als Ressource verstehen und sensibel einbinden

Dozentin: Birgit Meyer

Kosten: 85,– €

 

Tagesfortbildung: 15.12.2021 – ​Wer rastet, der rostet! Bewegungswerkstatt

Anspannung und Entspannung im Gleichgewicht

  • Tipps zur Verbesserung von Kraft, Körperwahrnehmung, Balance, Schmerzlinderung und des Wohlbefindens
  • Möglichkeiten zur Planung von Einzel- und Gruppenangeboten

Dozntin: Bärbel Meyer

Kosten: 85,– €

 

Unterrichtszeiten: jeweils 09:00–16:00 Uhr

 

Teilnahmebescheinigungen der Jahrespflichtfortbildungen:

Die Teilnehmerinnen & Teilnehmer erhalten eine entsprechende Teilnahmebescheinigung.


Anmeldung:

Mit dem entsprechenden Anmeldeformular

 

Sie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartner:

Ulrike Rosenkranz (Bereichskoordination Fort- und Weiterbildung)
rosenkranz@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 16

Sekretariat
sekretariat@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 0