Jahres(pflicht)fortbildung für Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter/innen

nach § 53c und § 45a SGB XI

Das Pflegeversicherungsgesetz fordert die jährliche Fortbildungen für alle bereits qualifizierten Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI mit einem Mindestumfang von insgesamt 16 Stunden.

Die Bildungsakademie bietet Ihnen verschiedene Fortbildungsthemen und -termine an. Unsere Fortbildungen sind praxisbezogen und geben Raum für persönliche Fragen und Ihre Fallbeispiele aus der Praxis. Somit ist die Möglichkeit, auf persönliche Erlebnisse einzugehen und diese zu besprechen jederzeit gegeben.

Zielgruppe:

  • bereits qualifizierte Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI
  • bereits qualifizierte Alltagsbegleiter/-innen nach § 45a SGB XI (§ 8 AnFöVO)
  • Pflegekräfte
  • Beschäftigte im Sozialen Dienst
  • Interessierte ohne Grundqualifikation

 

Suchen Sie sich aus den abwechslungsreichen  Themen Ihre Favoriten aus!

 

Informationen zu den Fortbildungsthemen und -terminen 2019:

Unterrichtszeiten: jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

Referent: Michael Ernst

Tagesfortbildung am 10.07.2019: Musik“therapie“ (nahezu ausgebucht)

Musik & Rhythmus eine bedeutende Kompetenz der Menschen.

Kurzbeschreibung:

  • Rhythmen, Lieder und auch Gedichte und Gebete quer durch alle Jahreszeiten
  • Tipps und Durchführungshinweise

Kosten: 85 €

 

Tagesfortbildung am 08.08.2019: Biografiearbeit

Eine Reise in die Bibliothek des Lebens.

Kurzbeschreibung:

  • Grundlagen der Generations- und Individualbiografie
  • Ziele und Methoden
  • Erinnerungsgespräche führen
  • Kennenlernen und Austausch „rund um“ Formblätter

Kosten: 85 €

 

Tagesfortbildung am 30.09.2019: Betreuungsangebote „am Bett“ (nahezu ausgebucht)

Einzelbeschäftigung und Aktivierung bettlägeriger Menschen.

Kurzbeschreibung:

  • Fertigkeiten und Kenntnisse für eine zielgruppenorientierte Betreuungskonzeption
  • Grundlagen und Ideenbörse phantasievoller Angebote

Kosten: 85 €

 

Tagesfortbildung am 09.10.2019: Am Ende des Lebens (ausgebucht)

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht, daher können wir für den 09.10.2019 keine Anmeldungen mehr entgegennehmen. Wir konnten für den 22.10.2019 einen Zusatztermin ermöglichen. Bitte melden Sie sich hierfür gerne an.

Die letzten Tage verstehen.

Kurzbeschreibung:

  • Sterbephasen, Informationen zum Sterbeprozess
  • Rituale und Handlungsmöglichkeiten als Betreuungskraft
  • Würdevolle und individuelle Begleitung von Sterbenden und deren Angehörigen

Kosten: 85 €

 

Tagesfortbildung am 22.10.2019: Am Ende des Lebens (Zusatztermin)

Die letzten Tage verstehen.

Kurzbeschreibung:

  • Sterbephasen, Informationen zum Sterbeprozess
  • Rituale und Handlungsmöglichkeiten als Betreuungskraft
  • Würdevolle und individuelle Begleitung von Sterbenden und deren Angehörigen

Kosten: 85 €

 

Tagesfortbildung am 25.11.2019: Kommunikation und Umgang mit Menschen mit Demenz

Eine Reise durch die Bibliothek des Lebens.

Kurzbeschreibung:

  • Erinnerungsarbeit - einmal etwas anders.
  • Auffrischung der Grundlagen in der Gesprächsführung mit Menschen mit Demenz

Kosten: 85 €

 

Tagesfortbildung am 02.12.2019: Methodenpool Bewegung (nahezu ausgebucht)

Eine kreative Ideenbörse für den Körper.

Kurzbeschreibung:

  • Sitztänze, Bewegungsgeschichten, Bewegungsspiele und Rhythmik
  • Hinweise zur Planung von Angeboten für alle Zielgruppen

Kosten: 85 €

 

Bald finden Sie hier unsere Fortbildungstermine und -themen für das Jahr 2020!

 

Teilnahmebescheinigungen der Jahrespflichtfortbildungen:

Die Teilnehmerinnen & Teilnehmer erhalten eine entsprechende Teilnahmebescheinigung.

Anmeldung:

Anmeldeformular

Referent (alle Fortbildungen):

Michael Ernst

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Ihre Ansprechpartner:

Bodo Keißner-Hesse (Leiter der Bildungsakademie)
keissner@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 18

Ulrike Rosenkranz (Bereichsleitung Fort-und Weiterbildung)
rosenkranz@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 16

Sekretariat
sekretariat@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 0