Jahres(pflicht)fortbildung für Alltagsbegleitung und Betreuungskräfte

nach § 45a und § 53b SGB XI

Das Pflegeversicherungsgesetz fordert die jährliche Fortbildungen für alle bereits qualifizierten Betreuungskräfte nach § 53b SGB XI mit einem Mindestumfang von insgesamt 16 Stunden und für die Alltagsbegleitung 8 Stunden/ Jahr.

Die Bildungsakademie bietet Ihnen verschiedene Fortbildungsthemen und -termine an. Unsere Fortbildungen sind praxisbezogen und geben Raum für persönliche Fragen und Ihre Fallbeispiele aus der Praxis. Somit ist die Möglichkeit, auf persönliche Erlebnisse einzugehen und diese zu besprechen jederzeit gegeben.

Zielgruppe:

  • bereits qualifizierte Alltagsbegleitungen nach § 45a SGB XI (§ 8 AnFöVO)
  • bereits qualifizierte Betreuungskräfte nach § 53b SGB XI (ehemals § 87, ehemals § 53c SGB XI)
  • Pflegekräfte
  • Beschäftigte im Sozialen Dienst
  • Interessierte ohne Grundqualifikation

 

Suchen Sie sich aus den abwechslungsreichen Themen Ihre Favoriten aus!

 

Tagesfortbildung: 12.10.2021 – Wer rastet, der rostet! Bewegungswerkstatt AUSGEBUCHT

Anspannung und Entspannung im Gleichgewicht

  • Tipps zur Verbesserung von Kraft, Körperwahrnehmung, Balance, Schmerzlinderung und des Wohlbefindens
  • Möglichkeiten zur Planung von Einzel- und Gruppenangeboten

Dozentinn: Bärbel Meyer

Kosten: 85,-€

 

Tagesfortbildung: 26.10.2021 – Am Ende des Lebens. Begleitung auf die letzte Reise AUSGEBUCHT

Rituale und Handlungsmöglichkeiten im Sterbeprozess

  • Wie kann ich als Betreuungskraft bzw. Alltagsbegleitung sterbende Menschen und ihre Angehörigen individuell und würdevoll begleiten?
  • Wie kann ich im gemeinsamen Abschiednehmen unterstützen?

Dozent: Volkmar Bockisch

Kosten: 85,-€

 

Tagesfortbildung: Samstag, 27.11.2021 - Ich bin doch nicht im Stress! (zusätzlicher Termin aufgrund der großen Nachfrage)

Jeden Tag stehen wir vor neuen Herausforderugen und Anforderungen. Wie kann ich bei den vielfältigen Belastungsfaktoren gesund bleiben?!

  • Auswirkungen von Stress und Umgang mit Stresssituationen und -faktoren
  • Kein "Rezept", aber Möglichkeiten die Signale des Körpers wahrzunehmen, die eigene Gesundheit zu schonen

Dozent: Volkmar Bockisch

Kosten: 85,-€

 

Tagesfortbildung: 15.12.2021 – ​Wer rastet, der rostet! Bewegungswerkstatt

Anspannung und Entspannung im Gleichgewicht

  • Tipps zur Verbesserung von Kraft, Körperwahrnehmung, Balance, Schmerzlinderung und des Wohlbefindens
  • Möglichkeiten zur Planung von Einzel- und Gruppenangeboten

Dozntin: Bärbel Meyer

Kosten: 85,– €

 

Unterrichtszeiten: jeweils 09:00–16:00 Uhr

 

Teilnahmebescheinigungen der Jahrespflichtfortbildungen:

Die Teilnehmerinnen & Teilnehmer erhalten eine entsprechende Teilnahmebescheinigung.


Anmeldung:

Mit dem entsprechenden Anmeldeformular

 

Sie haben noch Fragen?

Ihre Ansprechpartner:

Ulrike Rosenkranz (Bereichskoordination Fort- und Weiterbildung)
rosenkranz@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 106

Sekretariat
sekretariat@bildungsakademie-mettmann.de
Tel. 0 21 04 / 14 18 - 0